Workshop "Wissenschaftliches Arbeiten"

max. 15 Teilnehmer/innen

Termin:
Mittwoch, 18.01.2023, 10-14 Uhr
Georg-Forster-Gebäude, Jakob-Welder-Weg 12, Raum 02-741

Inhalt:
Im Rahmen des Workshops werden zunächst verschiedene Lesetechniken vermittelt und von den Teilnehmenden ausprobiert und reflektiert. Auch unterschiedliche Formen der schriftlichen und/oder graphischen Aufarbeitung gelesener Texte werden thematisiert. Nach einem kurzen Input zu Formulierungen beim Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten liegt der Fokus anschließend auf fachübergreifenden Richtlinien für das Zitieren und Paraphrasieren. Dabei lernen die Teilnehmenden, welche Möglichkeiten es gibt, verwendete Literatur beim Anfertigen schriftlicher Arbeiten ordnungsgemäß anzugeben.
Achtung: Die Inhalte dieses Workshops sind fachübergreifend. Aufgrund der Vielzahl der am Lehramtsstudium beteiligten Fachwissenschaften ist es NICHT möglich, auf Fachspezifika einzugehen.

Organisatorisches:
Die Anmeldung zum Workshop erfolgt per E-Mail an plus.ZfL@uni-mainz.de. Entscheidend für die Platzvergabe ist die Reihenfolge der Anmeldungen. Das Zentrum für Lehrerbildung behält sich vor, den Workshop bei zu geringer Anmeldezahl kurzfristig abzusagen.

Wir bitten darum, im Workshop eine Maske zu tragen - insbesondere wenn Abstände nicht eingehalten werden können.